17. Dezember 2012

feathers on my breath





















Vielen lieben Dank an alle, die da waren! Es war ein schöner Abend und eine herrliche Erfahrung, die erste Vernissage zu haben. Vielleicht kommen bald noch mehr! Der Produktionsfluss ist nicht mehr zu stoppen. Und hiermit hüpf ich mal in mein Hochbett und versuche morgen wieder pünktlich in die Uni zu kommen. Adios meine lieben Leser!



wie es der Zufall so wollte, fand ich zu meinem heutigen 
Lieblingslied auch noch ein passendes Video...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen