14. Juni 2015

reconstrucción del corazón






Unser Körper ist ständig dabei neue Zellen zu bilden,
gleichzeitig sterben auch genau so viele.
Manchmal beschleicht einen manch Gefühl,
dass er einem die guten Zellen wegnimmt und nicht reichlich für Vorrat sorgt.



Da bleibt einem nichts anderes übrig,
als die Schlechten, Vergessenen,
bunt anzumalen.



5. Juni 2015

rest your mind
















Ein weiser Mann sagte,
wenn wir nicht ganz wir selbst sind, wahrhaft im gegenwärtigen Augenblick,
verpassen wir alles.

Und ist es nicht so, 

dass uns Dinge nachhängen
die uns alsbald zu schwer werden.
Die Kraft geht aus

und der Geist wird immer müder.

Und irgendwann,
liegt er da ausgequetscht.
Wie ein paar Orangen
nach einem frisch gepressten Saft.
Auch wenn er süß & fruchtig schmeckt,
dürfen wir die Orangen nicht vergessen.

Und ist es nicht so, 
dass wir von Dingen träumen
fernab in der Zukunft.
Unsicherheit schleicht sich hinein,
mitten ins Herz.
Unweigerlich lassen wir uns lenken, 

statt hier zu bleiben.

Genau da, wo wir stehen.
Gehen, sitzen.
Mit wem wir sitzen. 

Bleib stehen und ruh dich aus,
mit Blicken auf Dinge die da sind.
Mit Blicken auf Menschen, 
mit denen du Momente teilst.

Denn sie sind wichtig. Die Blicke im Hier.

30. Mai 2015

sunshine got me

...going out of my apartment!




A lucky day. Two Skateparks.
Feierwerk, München // Plaza, Dingolfing





Markus Gruber




Ollie up! (to the sky)





Leg Shot, filming Moe





Heavy Cloud





Alexander hiding




Alexander & Eugen




Moe Glükher




Rainbow greeting the park




Checking photographs




Alexander Ivantchenko





Moe training





Dudes in the skatepark




Moe Switch flippin'




Eugen shooting




Me watching the rainbow




My Camera Case





My Nikon Camera





29. Mai 2015

i am lost i can't even remember my name






Den Play-Button drücken.




















Der Geist ist wie ein Puzzle, welches sich nicht fertig zusammenfügen lässt.
Man muss sie umdrehen,
die Stücke 
um deren bunte Oberfläche zu entdecken.

Geschmacklich süß
erscheint es einem,
wenn sich Stück an Stück zusammenfügt.
Wie ein mit künstlichen Farbstoff gefülltes Wassereis.

Der Geist ist wie ein Puzzle, wenn die Schachtel herunterfliegt,
zerstreuen sich alles Innere.
Die Suche beginnt
und endet dort,

kurz vor der Erschöpfung,
wenn der Durst den Rachen brennen lässt.
Erst dann ist Zeit,
 etwas Gefrorenes in seine Nähe zu lassen.


- S.K.







23. April 2015

this is the end





Alle Fotografien
die folgen wurden von Katharina Scheidig geschossen. 
Lieben Dank dafür!


Genießt ihren wunderbaren Blog: eswarzweimal.tumblr.com








































"I believe he meant this in the context of breaking free of the structure of ideas enforced and instilled by the parents, and taking the muse for one's own." - Paul Rothchild.













14. April 2015

straubing street sesh




Street Skateboarding in Straubing.
12. März 2 0 1 5







Markus Kotecki







Lara







Markus Kotecki








Jason Solomon










Roman Michel



























Moe Glükher



























Tobi Kraus



















Happy








VX1000 Happiness









13. April 2015

lucky number seven


 

 

 






Mal ab und an
die Lauscher aufreißen, 
um zu begreifen, 
wie nah das Glück,
ist und vor einem steht.
Bereit berührt zu werden.

- S.Grimm