31. März 2014

weißkohlrouladen

Man möge es nicht glauben. Eine scheinbar untalentierte Köchin zaubert mit fleißigen Helferhummeln ein dekadentes Abendmenü für ein kleines liebenswürdiges Völklein, dem es ganz hervorragend gemundet hat!
Welch schöne Abende, diese kleinen unscheinbaren doch sind.
Viele denken sich, da schau ich doch lieber Tatort. Aber den kann man heutzutage auch noch später, mitternachts, online streamen! Ha!

Bom apetite!




Auf dem Schulweg entdeckt man immer mal was neues Altes.



p.s.:Zum Essen gab es DIESES Rezept aus DIESEM Kochbuch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen