31. Oktober 2012

riverside


Oh, wie schade dass ich meinen Blog zur Zeit so vernachlässige.. Aber ich komm noch nicht mal dazu ein halbes Stündchen ein gutes Buch zu lesen. Meine Fotopläne sind derzeit auch ein wenig eingeschränkt, so ohne mein liebstes Stück, welches noch auf seine Reparatur wartet. Ohje. Die Zeit bleibt wohl mein ewiger Feind und ich verzettel mich zu gerne. Mein brandneuer to-do-list-Block hilft mir oftmals aus der Patsche, aber dennoch bin ich ein verplantes Wesen und werde es auch wohl für unbestimmte Zeit lang sein. Es sollte öfters solche wunderbar sonnigen Tage, wie heute (nicht auf den folgenden Fotos) sein, um graue Gedanken zu vertreiben und mal wieder in den Fluss zu springen. Wie ihr gleich sehen könnt, klappt es auf der stehenden Welle im Fluss noch nicht ganz so gut, wie im Meer. Aber mit der Zeit (hier haben wir ihn schon wieder, den Feind) kommt Rat beziehungsweise Können. Happy Halloween!








So sieht es aus und...



... so sollte es aussehen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen