13. Mai 2014

realitätsverdängung am höhepunkt



Einst ein Hotel, wird nun umgebaut zum Altenheim, am Lago di Lugano diesen Frühlings.


Mal wieder spielt mir die Zeit einen Streich und zeitgleich einen Strich! Dick und fett durch meinen Kalender. Der systematisch strukturiert zu sein scheint.
Es fehlt oftmals an Zeit, noch mehr an Geduld. Bei mir am meisten die Vernunft und Konzentration.

Concentration... Concentration - Now begin!



Am Ende steht die Realität und grinst, schelmisch mit spitzen Zähnen, dir entgegen. Oder steht gar mit dem Rücken, unerkennbar, vor dir. Scheint wie nur ein Traum oder gar die Wirklichkeit. Der Zwiespalt lässt uns nicht ent- & unterscheiden.








Laut einem Professor der Fakultät zufolge, ist das Nichterscheinen bei einer Vorlesung:
Realitätsverdrängung.


Sie sah, schrieb und ging zu Bette!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen