8. August 2012

indonesia day two

Zwei Tage auf Bali und ich weiß jetzt schon, dass der Abschied ziemlich schwer werden will. Obwohl ich unsere Reisegruppe, von insgesamt acht Leuten, kaum kenne ist es wirklich eine wundervolle Zeit, die wir hier verbringen. Bali ist wunderschön, und das kann ich schon sagen obwohl ich noch nicht mal die Hälfte von Bali gesehen hab. Heute war der erste Surf-Tag und es war der totale Wahnsinn! Ich will mehr! Und darum geht's auch morgen gleich weiter! :) Unser Camp, das Kima Surf Camp in Canggu, ist traumhaft schön und zu Fuß braucht man nur wundervolle drei Minuten um in den Wellen zu schwimmen. Allerdings ein eher steiniger und für "One-Star"-Surfer (Beginner Surfer;)) noch nicht geeignet. Erst ab "Two-Star"-Stufer, mal sehen ob das nächste Woche oder gar in den nächsten Tagen schön möglich ist. Die ganze Crew ist ein super Haufen und total hilfsbereit und immer zu einem Lächeln aufgelegt. Überhaupt empfinde ich Bali als lächelnde Insel! Ich berichte weiter und ich wünsche euch eine mindestens ebenso schöne Zeit, egal ob Ferien, Feierabend oder auch auf Reisen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen