15. September 2012

long time no see

Wow, ich bin echt nachlaessig geworden im Schreiben und Posten ueberhaupt. Sitze gerade an dem Labtop eines ueberaus liebenswerten Camp-Angestellten namens Ozil und kaempfe mit der Tastatur, die keine Umlaute beherrscht. Sorry for that! :) Ansonsten geniesse ich die Zeit hier viel zu gut, um an den nah anstehenden Rueckflug zu denken. Versuche gerade ein Nickerchen zu halten, schaffe es jedoch nicht. Ausgehen, vier Stunden Schlaf und um sieben Uhr morgens Surfen bis zwei Uhr nachmittags harmonieren nicht so ganz, sind aber dringend notwendig. Die Entzugsklinik, stehende Welle, kommt jeden Tag naeher. Ich bin dem Surfen schon jetzt voellig unterworfen. Kann man das so nennen? Ich denke schon. Macht euch auf jeden Fall auf einen ultra riesigen Bali-Foto-Post gefasst! Oh lala. Der wird gross. Am Freitag Abend melde ich mich wieder. Und zwar aus Home Sweet Home Town. :) See you then!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen